Crossfit Intro

Ich bin jetzt schlau. Nein. Mal ehrlich. Zumindest schlauer. Das kann ich behaupten. 😉 Obwohl ich durch Mutti und Ron doch etwas vorgeprägt bin, was das Thema Crossfit angeht und sicher nicht völlig ahnungslos, hab ich gestern in den 1,5 h so viel gelernt. Ich bin wirklich schwer beeindruckt. Eigentliches Thema der Stunde waren Rower (Rudern) und Pullups (Klimmzüge). Gelernt hab ich aber ganz viel über Kraft- und Muskelaufbau, über Bewegung, Fitnessstudios, verschiedene Hilfsmittel und Methoden. Den ganzen Tag gingen mir Martins Worte immer wieder durch den Kopf. DAS hätte ich wirklich nicht erwartet. Und was ich noch weniger erwartet hätte: Ich freu mich unglaublich auf die nächste Stunde dann am Samstag. Wohoooo!

Veröffentlicht unter Sport

Crossfit Träume

Kaum ein gutes Erlebnis gehabt, schon wird das restliche Leben geplant. 😉 Ich hab mich für 2 Monate Intro-Training angemeldet, hab heute morgen dann brav alle Einführungskurse durchgeplant, damit ich auch kein Thema verpasse und möglichst keins doppelt belege. Gar nicht so einfach, wenn man eh schon einen recht vollen Wochenstundenplan hat. ABER geschafft! Und nun folgen Bedürfnisse… Wie so oft. Ich befürchte, ich brauche neue Schuhe: LINK

Morgen geht es dann leider vorerst ohne die neuen Nikes zur ersten Intro-Stunde. Thema „Power, Pullup“. Ich bin gespannt und ein klein wenig verängstig. Hab ich doch schon so großen Muskelkater vom Probetraining… Ich weiß ja schließlich schon vom Training bei Ron wie hart es sein kann und vermutlich sein wird.

Veröffentlicht unter Sport

Crossfit

Ein neuer Versuch. Diesmal ist es geglückt. Ich hab mir die Braunschweiger Crossfit-Box (Link) heute beim Probetraining angesehen und bin begeistert. Wirklich kompetent und unglaublich nett. Gerne wieder! Mal schauen, was ich morgen darüber denke, wenn der Muskelkater voll zuschlägt… 😉

Veröffentlicht unter Sport

Ein Plan

Ich bin ein bisschen stolz auf mich. Phase 1 Tag 2 sah für gestern joggen vor. Naja… Wer in Braunschweig war, der weiß, was ich meine, wenn ich sage, es war „leicht“ ungemütlich. Noch dazu war Frank nicht da und deshalb mussten auch ALLE Hunde mit. Lemmy fand diese Idee wirklich mehr als blöd. Aber zusammen haben wir uns durch Regen und Pfützen gekämpft und unsere 1 h Jogging geschafft. Was so ein bisschen schwarz-auf-weiß-Plan alles ausmacht. Ich wäre sonst ganz sicher nie auf die Idee gekommen überhaupt nochmal vor die Tür zu gehen, wenn es nicht sein müsste. 🙂

Veröffentlicht unter Sport

Phase 1

Es ist vielleicht nicht die realistischste Idee, die ich je hatte, aber es schadet auch nicht, es zu versuchen.

Nach dem Erfolg vom Wochenende, wo wir ja nun Freitag zur Probe und Sonntag ganz offiziell 10 km gelaufen sind, müssen neue Ziele her. Schaut man auf die klugen Lauf-Trainingsplan-Ersteller hab ich 2 Möglichkeiten: entweder ich arbeite an meiner wirklich miserablen Zeit (woran ich wohl wenig Spaß hätte; ich hoffe noch, dass die Geschwindigkeit irgendwann ganz von allein kommt) oder ich stelle mich dem Halbmarathon (21 km). Also hat Christin frohen Mutes einen Laufplan aufs Handy geladen und versucht den jetzt so gut es geht zu befolgen.

Woche 1:
1. Training: 40 min langsam Laufen – check!
2. Training: 1 h langsam Laufen (Donnerstag)
3. Training: 1,5 h langsam Laufen (Samstag)

Ich bin gespannt, was dabei rauskommt und ob ich (und die Hunde nach dem Training dann natürlich auch) nach 16 Wochen dann wirklich einen Halbmarathon bestreiten kann.

Veröffentlicht unter Sport

Finisher

Jetzt ist es amtlich! Jana und ich haben den Braunschweiger Neujahrslauf über 10 km erfolgreich beendet. Und das, wo wir Mitte November mit unserem ersten gemeinsamen Lauf über gut 2 Kilomenter begonnen haben. Und damals waren wir nicht weniger kaputt als Sonntag nach den 10 km 🙂 Jetzt werden wir wohl erstmal etwas an unserer Zeit trainieren und mal sehen, was das Jahr noch so an Zielen und Motivation bringt. 🙂

Veröffentlicht unter Sport

Spontan

So ganz glauben kann ich es noch nicht. Jana und ich sind verrückt. Nach unserem sportlichen Erfolg am Wochenende -9 km am Stück joggen- haben wir uns spontan entschlossen am nächsten Volkslauf in BS teilzunehmen, den wir finden können und die 10 km zu absolvieren. Hahaha. Eine kurze Recherche ergab: am Sonntag ist es schon soweit und wir beide starten beim Braunschweiger Neujahrslauf durch. *schwitz*

Veröffentlicht unter Sport