Englisches Obi in Walsrode

Gestern hatten wir tatsächlich die besten Bedingungen. Super Wetter, ratzeputzekurzer Raser, ein Bekannter Platz, wenig Trubel und ein ganz aktives Mäuschen. Hat leider alles nichts genützt. Es ging einfach gar nichts. Was los war, weiß nicht nicht. Frau Motz wollte immer nur schnüffeln und war kaum ansprechbar. 🙁 Die Richterin war trotzdem ganz angetan von ihr, vor allem aber von meinen Trainer- und Timing-Qualitäten. *aufdieSchulterklopf* Deshalb gabs für uns gestern die Schleife für die beste Trainingsrunde. 🙂

image