Katia

Katia Böcker. Sie hat uns schon so oft gerettet. Diesmal waren wir bei ihr ohne Verdacht. Einfach bei beiden Hunden mal drüber schauen. Lemmy hatte doch eine ganz schöne Blockade in der Wirbelsäule und wir etwas damit zu tun ihr während der Behandlung still zu haben. Er muss wohl sehr unangenehm gewesen sein. Der Arme. Nanu wurde bei der Gelegenheit auch gleich mal durchgeknubbelt. Eine ganz leichte Verspannung hat Katia gefunden, nichts, was man nicht bei so gut wie jedem Hund finden würde. Trotzdem durfte Nanu gleich ihre erste Behandlung genießen. Es war total merkwürdig. Sie stand ganz still, wollte keine Käsestückchen mehr und schaute hochkonzentriert. Unglaublich. Probleme, die Lemmy mit Hibbeligkeit löst, löst sie mit Ruhe. <3

Link