Über mich

Ich bin Christin, geboren 1985 in einem Dorf in der Nähe von Magdeburg, in dem wir später auch wohnten, bis ich mit einigen kleinen Studienzwischenstopps nach Braunschweig zog.

Aufgewachsen bin ich mit Hunden. Ich weiß gar nicht, wie ein Leben ohne vierbeinigen Freund an meiner Seite ist und mag es mir auch nicht so recht vorstellen. Angefangen hat alles mit Santo, einem Amerikanischen Collie und bestem Kinderwagenbewacher und Keksklauer der Welt. Danach hatten wir 2 Briard-Hündinnen, die leider beide nicht so lange gelebt haben wie wir es uns gewünscht hätten. Mit 8 Jahren war es dann „endlich“ soweit. MEIN Hund zog ein, ein schwarzes Labrador-Mädchen aus Dänemark. Nora war mein ein und alles und hat mich viel gelehrt. Unter Anderem, dass sich Hunde ihre Menschen auch manchmal selbst aussuchen. Denn so sehr ich mich auch bemühte, Nora liebte meinen Vater mehr als jeden Anderen auf der Welt. So wuchs in mir schon recht früh der Gedanke heran, dass wenn ich mal ausziehen würde, sobald wie möglich der eigene Hund einzieht und ich alles daran setzen werde, seine Bezugsperson zu sein.  Nunja, ich kaufte mir einen Bully, die nehmen das mit Bezugspersonen nicht so streng, Lemmy krabbelt auch zu jedem anderen unter die Bettdecke… 😉 Bevor es aber soweit war und ich meine Eltern „verlies“ zog nach dem Tod von Nora die süße Bum (Presa de Canario) bei uns ein, die auch heute noch (zumindest meistens) gern zum Urlaubsbesuch in die Stadt zu uns kommt.

Zu mir gehört natürlich auch mein Partner, Frank, ohne dessen Verständnis mein zeitaufwendiges und manchmal auch geldraubendes Hobby nicht möglich wäre.

wir3

7 Gedanken zu “Über mich

  1. Hey Christin,
    habe mir die neuesten, “ wirklich gefährlich aussehenden Fotos “ von Nanu und Lemmy angesehen. Wer die Beiden nicht kennt, kann schon manchmal denken, oh man, da gehts aber gleich zur Sache…..
    Ich jedenfalls bin schwer beeindruckt von den tollen Bildern.
    Weiterhin viel Freude mit den Lausern.
    Ganz lieben Gruß
    Hannesfrauchen

  2. Hallo Crissi,
    nachdem ich einiges von Dir gelesen habe, solltest Du für den Urlaub an der
    Ostsee, für Deine Vierbeiner vielleicht doch Schwimmwesten kaufen, aber keine
    zum Aufblasen, da diese beim Schwimmen und Tollen vielleicht zerbissen
    werden. Ha,ha, ha. Grins,grins.
    Schöne Grüße auch an Deinen noch etwas lädierten Zweibeiner Frank.

  3. Hallo Christin!

    Ich habe mich sehr über den Link auf Deiner Seite gefreut. Darf ich fragen wo Du den Anfang vom Salzgitter Höhenweg nicht gefunden hast. Lag das an meiner Beschreibung oder an der schlechten Ausschilderung?

    Liebe Grüße Uwe

    • Wo genau wir den Anfang verpasst haben, kann ich dir natürlich nicht sagen. Der Grund war aber ganz sicher in der schlechten Beschilderung oder vielleicht auch unserem Unvermögen begründet. 😉
      Deine Seite ist auf jeden Fall ganz toll und ich bin sehr dankbar ein paar neue Wanderideen für dieses Jahr zu haben! Wirklich super Arbeit. Danke für deine Mühe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *